Buchvorstellung: Ideal vospitanija dvorjanstva v Evrope XVII–XIX vekov

  • 21.11.2018
  • 18.00 Uhr
  • Deutsches Historisches Institut Moskau, Voroncovskaja ulica 8, Gebäude 7
  • Buchpräsentation, Kolloquium 18.-19. Jahrhundert-Forschung

ANMELDUNG ERFORDERLICH

Vorstellung des Buches:

Vladislav Rjéoutski, Igor Fedyukin, Wladimir Berelowitch: Ideal vospitanija dvorjanstva v Evrope XVII–XIX vekov, Moskva, Novoe literaturnoe obozrenie, 2018 (Studia Europaea)

Teilnehmer (alphabetisch): Wladimir Berelowitch (EHESS/Universität Genf), Maya Lavrinovich (HSE), Vladislav Rjéoutski (DHI Moskau), Olga Khavanova (Institut für Slawistik der Russischen Akademie für Wissenschaften)

>> Weitere Informationen zum Buch auf der Verlagsseite (auf Russisch)

Das Buch ist im Rahmen des Forschungsprojektes „Praktiken und Ideale adliger Bildung im 18. und frühen 19. Jahrhundert“ erschienen.

Bitte beachten Sie, dass das Institutsgebäude nach 18:30 Uhr nicht mehr zugänglich ist.