Konferenzen

Das Deutsche Historische Institut Moskau veranstaltet regelmäßig internationale wissenschaftliche Konferenzen und Runde Tische.

Veranstaltungen

Revolutionäre Biographien im 19. und 20. Jahrhundert. Imperial – inter/national – dekolonial

Konferenz der Max Weber Stiftung 2017 Mehr

  • Mittelalter/Frühe Neuzeit

Topographie ostslawischer „Erinnerungsorte“ vom Ende des 15. bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts

Internationale wissenschaftliche Konferenz im Rahmen des internationalen Forschungsprojekts „Die Ostslawen auf der Suche nach neuen Űberregionalismen (Ende 15. bis Mitte 18. Jh.) im Kontext der modernen Nationenbildung in Europa“ Mehr

  • Deutsches Historisches Institut Moskau, Voroncovskaja 8/7
  • Andrej Doronin